Eindrücke vom Landesparteitag in Oldenburg

DSCI1192Eigentlich wollte die Ema.Li beim Landesparteitag Soli-Kaffee für selbstverwaltete und linksradikale Projekte und Bio-Tee ausschenken, aber leider ging dies nicht. Aber die Ema.Li hat immer einen Ausweg, deshalb boten wir Kuchen und Zitronenwasser für die Lust und den Genuss an.

 

 

Aber auch sonst war immer viel los am Stand, unser LPTOL3Diskussionspapier:  Zeit zu sein und Zeit zu werden war sehr schnell vergriffen. Und auch die aktuellen drei Ausgaben der Schriftenreihe „Die fabelhafte Welt der Ema.Li“ gingen gut weg, übrigens erscheinen bald noch ein paar neue Ausgaben.

ButtonsNatürlich konnten die Genoss*innen vor Ort auch Bücher von Mitglieder der Ema.Li erwerben. Alles in allen war der Tisch „reich gedeckt“. Der Renner unter den Ema.Li Mitgliedern waren die neuen Buttons.

Zeit blieb auch noch für eine Foto des neuen Landeskoordinierungskreises.

 

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s