Vierte Mitgliederversammlung der LAG Emanzipatorische Linke Niedersachsen am 28.03.15

Genossinnen und Genossen aus Aurich, Osnabrück, Laatzen, Göttingen und Hannover kamen an einen sonnigen aber kalten Tag in Hannover zur vierten Mitgliederversammlung der LAG Ema.Li Niedersachsen zusammen.
In gewohnter solidarischer Atmosphäre diskutierten die undogmatischen Sozialisten über den zurück liegenden Landesparteitag und über zukünftige Veranstaltungen. So sind in diesem Jahr drei Veranstaltungen geplant: Die Linke in Italien, als Auftaktveranstaltung zu einer Reihe Linke Parteien und Bewegungen in Europa; die zweite Veranstaltung hat Feminismus als Thema und zu Guter Letzt soll es eine gemeinsame Veranstaltung mit LAG Grundeinkommen geben. Eventuell soll es noch eine Veranstaltung zum Thema Wolf: Realität und Mythos geben, diese soll dann im Harz stattfinden, wann und wo genau diese Veranstaltungen stattfinden werdet ihr geneigte Leserinnen und Leser zu gegebener Zeit in diesem Block erfahren.DSCI0006 DSCI0001 DSCI0002 DSCI0003 DSCI0005

Werbeanzeigen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s