Anträge der Emanzipatorischen Linken zum Landesparteitag DIE LINKE. Niedersachsen am 07/08.02.2015 in Hannover

A1: Leitantrag: Eine starke LINKE in Niedersachsen: Solidarität, soziale Sicherheit und Lebensqualität für alle – ein Leben ohne Zumutungen!

Änderungsanträge zum Leitantrag:

ÄA11: Ergänzung nach Zeile 163 (Antragstellerin: Emanzipatorische LINKE Niedersachsen) – zum Antrag

A19: Antifaschistische Positionen durchsetzen (Antragstellerin: Emanzipatorische LINKE Niedersachsen) – zum Antrag


A20: Referent*innenpool einrichten (Antragstellerin: Emanzipatorische LINKE Niedersachsen) – zum Antrag


A21: Regelmäßiger Austausch mit dem Landesverband Sachsen-Anhalt (Antragstellerin: Emanzipatorische LINKE Niedersachsen) – zum Antrag


A22: Wiederbelebung des „Landespolitischen Ratschlags“ (Antragstellerin: Emanzipatorische LINKE Niedersachsen) – zum Antrag



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s