Ema.Li Treffen der Hannover Gruppe

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

das turnusgemäße Treffen unserer hannoverschen ema.li-Gruppe steht wieder an.

Wie zuletzt beschlossen, soll es ja nunmehr auch Nichtraucher_innen_tauglich sein und findet daher diesmal im Nichtraucherbereich der Mottenburg statt. Einen Tagesordnungsvorschlag zu erstellen sehe ich mich gerade nicht imstande, ich denke, wir werden auf dem Treffen schon genug Themen finden, die zu diskutieren es wert sind.

Das Treffen findet am

Dienstag, den 28.August ab 19 Uhr in der Mottenburg, Oberstraße 12

statt.

Mit sozialistischen Grüßen
Fares

 

Advertisements

Kameraeinsatz bei Anti-Nazi-Protesten

10.08.2012

Empörung über Überwachung

Die Überwachung von Demonstrierenden in Hannover und Bad Nenndorf steht parteiübergreifend in der Kritik. Die Grüne fordern eine Reform des Polizeigesetzes.von Teresa Havlice

weiterlesen: Taz, die Tageszeitung:

http://www.taz.de/Kameraeinsatz-bei-Anti-Nazi-Protesten/!99370/


Willst du mit mir gehen?

Parteienflirt Gute Idee: Piraten und Linke kommen sich näher

Der Pfefferberg im Prenzlauer Berg ist genau der richtige Ort für ein Gipfeltreffen von Orange und Rot. Das Kulturzentrum liegt genau in der geografischen Mitte. Kaum fünf Minuten Fußweg entfernt nach Osten liegt das Karl-Liebknecht-Haus. Läuft man in entgegengesetzter Richtung nach Westen, erreicht man jenen Ort, der schon heute als mythischer ausgemacht ist. In den Cafés rund um den Rosenthaler Platz trifft sich die digitale Bohème

weiterlesen: Der Freitag

http://www.freitag.de/autoren/jaugstein/passt-orange-rot-zusammen